Einfach einsetzen & fertig

Ohne Rechner und ohne Programmierung, einfache Erstellung eines Berichtswesens mit wenigen Klicks. eATM, Ihr enterprise Appliance Transaction Module.

Enterprise Appliance Transaction Modules (eATM) für Ihre Rockwell Automation-Steuerungsplattformen

Softing Industrial Data Intelligence startet in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum mit der Vermarktung von Modulen für die Steuerungsplattformen ControlLogix und CompactLogix von Rockwell Automation. Diese übernehmen die Anbindung an die IoT-Welt und können Daten vorverarbeiten. Damit eignen sich diese Module speziell zum Einsatz in Industrie 4.0-Anwendungen.


Appliance Transaction Modules - Module für die Einbindung von Rockwell Automation-Steuerungen

Entwickelt für den Datenaustausch zwischen der Geschäfts- und der Steuerungsebene oder von Steuerung zu Steuerung. Konfigurations-Software für die grafische Festlegung der Datenübertragung von Datenpunkten und Feldern. Einmal konfiguriert führen die Module den gesamten Datenaustausch selbstständig durch - ohne weitere Software.

eATM tManager – Verbinden Sie ControlLogix-Steuerungen mit Datenbanken und der Cloud

eATM tManager unterstützt den bidirektionalen Datenaustauch zwischen Datenbanken auf Geschäftsebene (z.B. Microsoft SQL) und der ControlLogix-Steuerung. Darüber hinaus lassen sich damit Daten über das MQTT-Protokoll mit Cloud-Anwendungen austauschen.
eATM tManager ist als Hardware-Lösung direkt in die Steuerung integriert und eignet sich damit besser für den Datenaustausch als Software-Lösungen auf PC-Basis.

eATM tManager - Verbinden Sie CompactLogix-Steuerungen mit Datenbanken eATM tManager unterstützt den bidirektionalen Datenaustauch zwischen Datenbanken auf Geschäftsebene (z.B. Microsoft SQL) und der CompactLogix-Steuerung.
eATM tManager ist als Hardware-Lösung direkt in die Steuerung integriert und eignet sich damit besser für den Datenaustausch als Software-Lösungen auf PC-Basis.

eATM OPC UA Server The eATM® (Enterprise Appliance Transaction Module) OPC UA Server enables the connection of local ControlLogix to OPC UA clients.

eATM OPC UA MDIS Server Das Modul eATM OPC UA MDIS Server ermöglicht den Datenaustausch zwischen lokalen ControlLogix-Steuerungen und OPC UA MDIS-Clients. Das Modul ist konform zur OPC UA MDIS-Begleitnorm (Companion Specification) und deckt damit die Anforderungen für den Zugriff auf Daten in Öl- und Gasanwendungen unter Wasser ab.