Filterung des OPC UA Adressraums, elektro Automation

21.02.2019

Die Version 1.10 des dataFeed Secure Integration Server erweitert den OPC-UA-Aggregation-Server und unterstützt die Anwender durch umfangreiche Filtermöglichkeiten für einzelne OPC-UA-Datenpunkte. Das Tool kommt an der Schnittstelle von IT und Automatisierungsnetzen zum Einsatz und nutzt OPC-UA-Interoperabilitätsstandard für den effizienten und hochsicheren Datenaustausch.

Ein wesentlicher Vorteil ist die Zusammenfassung von Daten aus mehreren Quellen in einem OPC-UA-Aggregation-Server. Dieser ermöglicht einen einfachen Zugriff auf die Daten aus dem gesamten OPC UA-Namensraum. Der Zugriff auf einzelne Daten wird über Zugriffsrechte gesteuert. Dabei können unterschiedliche Anwendungen mit jeweils eigenen Zertifikaten bzw. eigenen Zugriffsrechten arbeiten.

In der Zugriffskonfiguration wird der jeweils gewünschte OPC-UA-Dienst wie Lesen, Schreiben, Durchsuchen oder Abonnieren ausgewählt. Da dataFeed Secure Integration Server für die Konfiguration die REST-Schnittstelle einsetzt, lassen sich auch umfangreiche OPC-UA-Adressräume einfach verwalten und über die Verwendung passender Filter einschränken und sicher gestalten.

Quelle: Computer Automation: https://wirautomatisierer.industrie.de/systeme/datenkommunikation-security/datafeed-secure-integration-server-von-softing/